Weitere Neuerscheinungen

Ende Juli 2021


Mehr Neuerscheinungen

Juli 2021


Neuerscheinungen

Juli 2021


Lina Frisch auf der Shortlist für Buxtehuder Bullen!


Die Nominierungen für den Jugendliteraturpreis Buxtehuder Bulle wurden gestern vorgestellt und unter die acht Jugendbücher, die im Jubiläumsjahr 2021 um den renommieren Literaturpreis konkurrieren, hat es unsere Autorin Lina Frisch mit ihrem Buch "Falling Sky. Kannst du deinem Verstand trauen?“ (Coppenrath) geschafft! Unter den Favoriten der 22-köpfigen Jury – bestehend aus elf jugendlichen und elf erwachsenen Leser*innen – befinden sich sowohl beliebte Bestsellerautor*innen wie Karen M. McManus oder Nena Tramountani, als auch spannende Newcomer wie Ben Oliver oder Badeeah Ahmed Hassan. Die vollständige Shortlist kann hier eingesehen werden.

Wir freuen uns sehr über diese tolle Nominierung und gratulieren Autorin und Verlag!

mehr lesen

AUTOR*IN
Lina Frisch kommt aus Flensburg an der Ostsee und studiert Psychologie in Osnabrück. Ihre Liebe zu Geschichten entdeckte sie schon im Kindergarten – und schreibt selbst, seit sie einen Stift halten kann. Inspiriert durch ihr Studium widmet sich ihr Jugendbuch-Debut hochaktuellen Themen wie Feminismus und Gleichberechtigung, Populismus und Fanatismus. Vor allem ist FALLING SKYE jedoch eine Liebesgeschichte und ein spannender Roman um ein mutiges Mädchen, das sich trotz seiner Ängste gegen eine bedrohliche Welt stellt – weil es wichtig ist. Eine Fortsetzung ist bereits in Planung.
mehr lesen

Neuerscheinungen

Anfang Juli 2021


Neuerscheinungen

Ende Juni 2021


Tsitsi Dangarembga erhält den Friedenspreis 2021!


Dangarembga-ueberleben-orlandaTageDangarembga-tsitsi-c-hannah-mentz des (wohlverdienten) Höhenflugs für unsere Klient*innen von Graywolf Press!

Gerade erst hat Natalie Diaz für ihr "Postcolonial Love Poem" den Pulitzerpreis in der Sparte Poetry bekommen, jetzt wurde der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels an die simbabwische Graywolf-Autorin Tsitsi Dangarembga verliehen.

Hier finden Sie die Details aus der Begründung des Stiftungsrats, sowie ein Interview mit der Preisträgerin selbst.

Am 20. September erscheint ihr preisgekröntes Buch "This Mournable Body" in der deutschen Übersetzung von Anette Grube unter dem Titel "Überleben" im Orlanda Verlag, Berlin.

Wir gratulieren Autorin, Agentur und Verlag von ganzem Herzen zu diesem tollen Erfolg!!!

mehr lesen

Mehr Neuerscheinungen

Mitte Juni 2021


Weitere Neuerscheinungen

Juni 2021


Neuerscheinungen

Juni 2021


Nelly Möhle und Lilly Lucas erobern die "Dein-SPIEGEL-Bestseller"-Listen des Monats Juli 2021!


Spiegel-bsl-22-2021

Moehle-der-zaubergarten4"Freundschaft macht lustig", Band 4 von Nelly Möhles toller Kinderbuchreihe "Der Zaubergarten" (Fischer KJB), erklimmt Platz 9 der kommenden Monatsbestsellerliste für Juli 2021. Wir freuen uns sehr mit Autorin und Verlag, dass der aktuellste Band die "Dein-SPIEGEL-Kinderbuch-Bestsellerliste" erobern konnte und sind begeistert vom anhaltenden Erfolg der Geschichten um Tilda, ihre Freundin Anni und den geheimen Zaubergarten.

Lucas-new-chancesAuch Lilly Lucas ist mit Band 5 ihrer Green-Valley-Love Reihe mit dabei: Auf Platz 13 der Paperback Liste geht es für "New Chances" (Droemer Knaur), wo der Titel neben den neuen Werken von u.a. David Safier, Sebastian Fitzek und Jojo Moyes in bester Gesellschaft ist. Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung!

HIER geht's zu den aktuellen SPIEGEL-Bestsellerlisten!

mehr lesen

Neuerscheinungen

Anfang Juni 2021


Mehr Neuerscheinungen!

Ende Mai 2021


Weitere Neuerscheinungen

Mai 2021


Mehr Neuerscheinungen

Mai 2021


Theresa Hannigs "König und Meister" nominiert für den Phantastikpreis Wetzlar!


Die Longlist für den seit 1984 vergebenen und mit 4.000,- € dotierten Phantastikpreis der Stadt Wetzlar steht fest und Theresa Hannig hat es mit "König und Meister" (Edition Roter Drache) unter die zehn nominierten Bücher geschafft. Dort sind neben bekannten Bestseller-Autor*innen wie Ursula Poznanski, Anne Freytag oder Andreas Eschbach auch tolle Debütant*innen und Neuentdeckungen vertreten.

In der zweiten Junihälfte wird die Fachjury die Entscheidung über die Shortlist von drei Titeln treffen und der/die diesjährige Preisträger*in wird dann Anfang Juli bekannt gegeben.

Wir sind gespannt auf die Entscheidung der Jury und freuen uns mit Frau Hannig über die Nominierung! Weitere Infos über den Phantastikpreis 2021 können hier nachgelesen werden.

mehr lesen

AUTOR*IN
Theresa Hannig wurde 1984 in München geboren. Sie studierte Politikwissenschaft, Philosophie und VWL an der Ludwig-Maximilians-Universität München und arbeitete als Softwareentwicklerin, SAP Beraterin, Projektmanagerin von Solaranlagen und Lichtdesignerin. Im Jahr 2016 gewann sie mit ihrem Manuskript Die Optimierer den 1. Stefan-Lübbe-Preis, woraufhin der Roman im September 2017 bei Bastei Lübbe veröffentlicht wurde. Im März 2018 gewann Sie mit Die Optimierer den Seraph 2018 für das beste Debüt. Theresa Hannig lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in der Nähe von München.
mehr lesen

Neuerscheinungen

Anfang Mai 2021


Noch mehr Neuerscheinungen

Ende April / Anfang Mai 2021


Mehr Neuerscheinungen

April 2021


Weitere Neuerscheinungen

April 2021


Neuerscheinungen

April 2021


Zwei Meller-Neueinsteiger auf der SPIEGEL-Bestsellerliste 13/2021


Spiegel-bsl-13-2021-iiWir freuen uns, vermelden zu können, dass diese Woche wieder zwei unserer Titel den Sprung auf die SPIEGEL-Bestsellerliste Belletristik Taschenbuch geschafft haben! Die Meller-Erfolgsautorin Marie Merburg ist mit ihrem neuesten Ostseeroman "Ostseefunkeln" auf Platz 17 gelandet und unser neues Autorenpaar Sina Scherzant und Marius Notter (aka alman_memes2.0) mit ihrem Debut "Noch 3 Treuepunkte bis zum Pfannen-Set" sogar auf dem hervorragenden Rang 5!

Wir gratulieren und sind gespannt, wo die Reise noch hingeht!

mehr lesen

Neuerscheinungen

Anfang April 2021


Neuerscheinungen

Ende März 2021


...und noch mehr Neuerscheinungen

März 2021


Noch mehr Neuerscheinungen

März 2021


Waschbär und Stinktier auf Platz 3 beim Hörbuchpreis HÖRKULINO!


Mit dem Hörbuch „Der kleine Waschbär Waschmichnicht und Das kleine Stinktier Riechtsogut“ (cbj audio) ist unsere Autorin Britta Sabbag auf Platz 3 bei der Wahl zum HÖRkulino 2021 gelandet!

Alle Details zu diesem Hörbuchpreis gibt es hier nachzulesen. Nachfolgend ein Auszug aus der Jury-Begründung:

„Ein richtiger Waschbär wäscht sich für sein Leben gern”, sagt Mama Waschbär. Doch der kleine Waschbär Waschmichnicht will sich nicht waschen. Auch nicht im Fluss mit dem klarsten Waschwasser der Welt. Das kleine Stinktier Riechtsogut hat es ebenfalls nicht leicht. Alle Stinktiere stinken gerne und verteilen ihren Stinkeduft. Aber Riechtsogut liebt den Duft von Waldblumen und Badeschaum. Können sie dennoch ein waschechter Waschbär und ein richtiges Stinktier sein? Auch dank der „Waschbär“- und „Stinktier“-Songs aus der Feder der Autorin ist dieses Hörbuch herrlich amüsant geworden. Selten wurde von Identitätsfindung und das ewige Streitthema Waschen so unterhaltsam erzählt.

Wir freuen uns sehr mit Autorin und Verlag über diese tolle Platzierung!

mehr lesen

AUTOR*IN
Britta Sabbag, geboren in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn. Ihr erster Roman „Pinguinwetter" wurde 2012 auf Anhieb zum Spiegel-Bestseller, der auch erfolgreich für die Theaterbühne adaptiert wurde. Weitere Romane und Jugend- und Kinderbücher folgten, ebenso wie große All-Age Stoffe wie „Blackwood - Briefe an mich“. Mit der „Die kleine Hummel Bommel" Reihe landete sie einen Megahit, der sich rund eine halbe Million Mal verkaufte und alle Bestsellerlisten stürmt. Auch der Ableger für die Kleinsten „Die Baby Hummel Bommel“ ist eine Bestseller-Reihe geworden.Sie wohnt mit ihrem Partner und dem kleinem Sohn auf dem Land, wo, wie sie sagt, „die Ideen an den Bäumen hängen.“
mehr lesen

New Horizons erklimmt Platz 3 der Bestsellerlisten


NEW HORIZONS (Knaur), Band 4 der erfolgreichen "Green Valley Love" Reihe von Lilly Lucas, klettert in dieser Woche auf Platz 3 in den Bestsellerlisten "Belletristik Paperback" von SPIEGEL und Börsenblatt!!! Nach dem hervorragenden Einstieg auf Platz 16 in der letzten Woche noch einmal ein Sprung, auf den wir kaum zu hoffen wagten.

Wir gratulieren von Herzen und sind mächtig stolz auf unsere erfolgreiche Autorin!

mehr lesen

AUTOR*IN
Lilly Lucas wurde 1987 in Ansbach geboren und studierte Germanistik in Bamberg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und endlos vielen Büchern in Würzburg. Wenn sie nicht Romane über die Liebe und das Leben schreibt, sieht sie sich am liebsten die Welt an, steckt ihre Nase in Bücher oder lebt ihre Film- und Seriensucht auf der heimischen Couch aus.
mehr lesen

Weitere Neuerscheinungen

März 2021


Schnellauswahl

UNSERE
AUTOR*INNEN

Hier finden Sie alle unsere Autorinnen und Autoren von A bis Z.

mehr lesen

UNSERE
KLIENTEN

Hier finden Sie unsere internationalen Klienten sowie deren aktuelle Rechtekataloge

mehr lesen

FÜR NEUE
AUTOR*INNEN

Sie wollen Autorin bzw. Autor bei uns werden? Hier erfahren Sie, was zu tun ist.

mehr lesen

FÜR
VERLAGE

Hier finden Sie Infos zu aktuellen Projekten und Messe-Highlights sowie zu Abdruckgenehmigungen. 

mehr lesen

Die Agentur

Seit mehr als 30 Jahren berät und vertritt die Agentur Michael Meller deutschsprachige und internationale Autorinnen und Autoren gegenüber Verlagen und bietet diesen eine konstante und langfristige Betreuung und Orientierung in der sich immer schneller verändernden Verlagslandschaft. 

Wir arbeiten auf Provisionsbasis und exklusiv.

mehr lesen


Michael Meller