Karl-Heinz Witzko

Karl-Heinz Witzko wurde 1953 in Stuttgart geboren und lebt heute in Bremen. Er studierte an den Universitäten Tübingen und Dortmund Statistik, Volkswirtschaftslehre und Soziologie. Während seiner Studienzeit machte er als Autor einer freien Theatergruppe seine ersten literarischen Gehversuche. Nach dem Studium wurde er als Diplom-Statistiker in der epidemiologischen Forschung tätig. Er ist Verfasser mehrerer phantastischer Romane, die bei Heyne und Piper erschienen, und von seinen Lesern u. a. wegen ihres skurrilen Humors geschätzt werden. Außerdem ist er Teil der Autorengruppe Magus Magellan.

Blut der Götter

Das Fürstentum Arades ist von neun Strömen des Verderbens umgeben, die auf das Unendliche Meer hinausführen. Alle wissen: Dort draußen lauern nichts anderes als die Monstrositäten der Tiefe – und der sichere Tod. Doch eines Tages legen fremde Schiffe im Hafen der Hauptstadt an. Die Besatzung erklärt, sie kämen von einem Land jenseits des Meeres. Was hat es mit ihnen auf sich? Dunkle Legenden besagen, dass einst der unheilige Götterfresser, der Feind aller Götter, hinter das Unendliche Meer verbannt wurde. Bringen die Fremden Verderben über das Land? Arades' Fürst muss eine Entscheidung treffen – doch diese kann den Untergang des Reiches bedeuten. Und einen Krieg der Götter.

Piper Verlag, 2016
Erschienen als e-book, Paperback

Magus Magellans Gezeitenwelt #5: Das Traumbeben

Vom Untergang einer träumenden Welt!

Ein Meteoritensplitter schlägt ein. Donner rollt über das Land hinweg. Düstergraue Staubwolken wachsen zum Himmel. Schreie zerreißen die Luft. Alles versinkt in der verheerenden Flut ... Doch einer hat das Weltende verschlafen: Mojeb erwacht aus einem Rausch, als es geschieht. Und fortan ist nichts mehr, wie es war. Er wird fliehen und neue Gefährten finden und dabei in den Sog einer sich wandelnden Wirklichkeit geraten, die ungeahnte Wunder und Schrecken birgt ...

Edel Elements, 2015
Erschienen als , e-book, Hardcover, Taschenbuch
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2004

Das Geheimnis der Gezeitenwelt

Die Vorgeschichte zu einem deutschen Fantasy-Zyklus der Extraklasse! 

"Magus Magellan" ist das Pseudonym von vier preisgekrönten deutschsprachigen Autoren: Bernhard Hennen, Hadmar von Wieser, Thomas Finn und Karl-Heinz Witzko. In ihrem Epos über die Gezeitenwelt erzählen sie von der Wiedergeburt der Magie und laden ihre Leser ein, ihnen in eine Welt zu folgen, in der Träume sich erfüllen und Legenden Wahrheit werden. Als ein schweifender Stern vom Himmel fällt, kommt es überall auf der Gezeitenwelt zu unerklärlichen Phänomenen. Bei der Suche nach deren Ursache stößt das Schlitzohr Varatreo auf uralte, verborgene Manuskripte. Sie erzählen die Geschichte der Prinzessin Genia, die an der Seite ihres Geliebten, des zwielichtigen Ritters Lorenzo, vor den Gegnern des Alten Imperiums flieht. Doch dies sind die Jahre, da noch Zauberer und Ungeheuer unter den Menschen weilen. Und so gerät Genias Flucht zu einem Wechselspiel aus Traum und Alptraum, Legende und Wirklichkeit " Ein beeindruckendes Projekt.Die originellste Idee, die mir in der Fantasy je begegnet ist!" Andreas Eschbach

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book, Hardcover
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2004

Dämon wider Willen

Der Riesenspaß für alle gut aufgelegten Fantasy-Fans!

Nachdem die Freien Länder die Höllenkrieger in der entscheidenden Schlacht geschlagen haben, setzen die Sieger den Feinden nach - und erobern die Hölle, um sich selbst dort niederzulassen. Doch sie ahnen nicht, dass ausgerechnet aus dieser Gegend Zauberer seit Urzeiten ihre Dämonen beschwören. Und schon müssen die Siedler Dämonendienste antreten: Seelen besetzen, in Séancen auftauchen, Menschen quälen. Dabei geraten sie in höchste Gewissensnöte ? und kämpfen sich durch absurde Situationen, um in ihr altes Leben zurückzugelangen.

Edel Elements, 2014
Erschienen als
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2009

Dicke rote Männer

Woher kommen sie denn eigentlich, die dicken roten Männer – die so genannten Weihnachtsmänner? In dieser fantastischen Geschichte von Karl-Heinz Witzko, Autor des Fantasy-Bestsellers "Die Kobolde", geht es um die Kobolde Brams, Hutzel, Riette und Rempel Stilz und natürlich um Tollwart, den Einsiedler und Eigenbrötler...

Edel Elements, 2014
Erschienen als , e-book

Die Kobolde

Action, Humor und wahnwitzige Verwicklungen - endlich der große Roman über das geheimnisvollste, gemeinste und zugleich liebenswerteste Volk der Fantasy!

Wir Menschen hassen Kobolde. Aber das beruht auf Gegenseitigkeit! »Die Kobolde« ist der unwiderstehliche Spaß für alle, die von Elfen, Trollen und anderem Gewürm die Nase voll haben. Der Kobold Brams und seine Gefährten sind im Wechselbalggewerbe tätig. Mithilfe ihrer Assistentin Tür, die ihren Namen zu Recht trägt, treten sie in die Menschenwelt und rauben dort Tiere und Großmütter. Diese werden durch bösartige Wechselbälger ersetzt. Doch in letzter Zeit gestalten sich die Missionen gefährlicher ? die Tür wird immer unzuverlässiger. Und dann lässt sie die Kobolde beim letzten Raubzug in der Menschenwelt zurück. Ein unvorstellbares Abenteuer beginnt ...

Edel Elements, 2014
Erschienen als
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2007

König der Kobolde

Endlich - das kleinste und gemeinste Volk der Fantasy kehrt zurück!

Im Koboldland herrscht Aufregung: Der legendäre Gute König Raffnibaff ist wieder da! Seltsam nur, dass er sich nicht mehr Raffnibaff nennt und sein Gefolge aus bösartigen Dämmerwichteln und Riesen besteht. Die Kobolde Brams und Rempel Stilz sind sicher, dass dieser König ein Betrüger ist. Um ihn loszuwerden, müssen sie erneut die gefahrvolle Reise in die Menschenwelt auf sich nehmen?

Edel Elements, 2014
Erschienen als
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2008

Tolkiens grösste Helden. Wie die Hobbits die Welt eroberten

Beitrag in Anthologie

Wann haben Sie zum ersten Mal J. R. R. Tolkiens Meisterwerk »Der Hobbit« gelesen? Was haben dieses berühmteste aller Fantasy-Abenteuer und diese einzigartige Welt Mittelerde in Ihnen ausgelöst? Diesen Fragen und noch vielen mehr widmen sich Bernhard Hennen und eine hochkarätige Auswahl der besten Fantastik-Autoren. Dabei erzählen sie nicht nur von ihren persönlichen Begegnungen mit Tolkiens Welt, sondern bieten eine Fülle an interessanten und aufregenden Hintergrundinformationen rund um die größten kleinen Helden der Weltliteratur.

Random House, 2012
Erschienen als e-book, Taschenbuch

Das Fest der Zwerge. Phantastische Weihnachtsstories

Beitrag in Anthologie

Wie feiern die Zwerge das höchste magische Fest ihrer Welt? Welcher geheimnisvolle Killer trachtet Santa Claus in verschiedenen Universen nach dem Leben? Welche Abenteuer erleben Gnomen, Drachen, Vampire und Werwölfe in der dunklen Jahreszeit? Die beliebtesten phantastischen Autoren wie Markus Heitz, Andreas Eschbach, Monika Felten, A. Lee Martinez, Mara Volkers, Michael Peinkofer und Ray Bradbury erzählen von unheimlichen Begegnungen, ausgelassenen Zauberern, dunklen Geheimnissen und eisigen Welten.  Diese Sammlung mit Originalerzählungen ist ein Muss für alle, die die besten Autoren der Fantasy nicht verpassen wollen. Karl-Heinz Witzko: Dicke Rote Männer.

Piper Verlag, 2007
Erschienen als Taschenbuch