Britta Sabbag

Britta Sabbag, geboren in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik an der Universität Bonn. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums arbeitete sie sechs Jahre als Personalerin in verschiedenen Firmen. Als die Krise 2009 zuschlug, nutzte sie die Chance, um das zu tun, was sie schon immer tun wollte: schreiben.

Ihr erster Roman „Pinguinwetter" (Bastei Lübbe) wurde 2012 auf Anhieb zum Spiegel-Bestseller, der auch erfolgreich für die Theaterbühne adaptiert und auf 4 Bühnen gespielt wurde.
Weitere Romane („Pandablues“, „Das Leben ist (k)ein Ponyhof“, „Herzfischen“/ Bastei Lübbe und „Der Sommer mit Pippa“/ Rowohlt), Jugendbücher („Stolperherz“, „Herzriss“/ Boje) und Bilderbücher („Die kleine Hummel Bommel" / Ars Edition) folgten.
Mit „Die kleine Hummel Bommel" landete sie einen weiteren Topseller, der auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste einstieg und sich monatelang in den Top 3 hielt. Der Nachfolger „Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück“ stieg ebenfalls in die Spiegelliste ein und hielt sich mehrere Monate auf Platz 7.
Nebenbei leitet sie erfolgreich Schreibseminare in den eigenen Kursen, fungiert als Delia-Jury Mitglied und als Patin für junge Talente in der Buchbranche.
Mit dem ehrenamtlichen Projekt "Ankommen in Bonn", ein Kinderbuch über das Ankommen der kleinen Sima in Bonn, hat Brittag Sabbag den rheinischen Journalistenpreis sowie den Kinder Medien Preis gewonnen.
Ihre zweite Leidenschaft gilt dem Film - verschiedene Drehbuchstoffe befinden sich zur Zeit in der Entwicklung.

Your Style #2: Jubel für das Goal Girl. Pepa

Einen Freund zu kriegen ist leichter, als ihn wieder loszuwerden.
Durch eine blöde Wette mit Romy hat Pepa jetzt Romys Cousin an der Backe. Jan segelt, redet übers Segeln, ansonsten segelt er. Pepa muss Schluss machen, doch das ist gar nicht so leicht.
Und was sagen ihre besten Freundinnen?
Greta meint zum Beispiel, Pepa solle lieber ihren Mund halten, wenn sie aufgeregt ist. Josi findet das bestimmt auch, und Romy hat gleich eine Liste mit Schlussmach-Tipps parat. Warum muss alles so kompliziert sein?
Am liebsten würde Pepa einfach nur mit ihrem Bruder Raffa und seinen Jungs Handball spielen …

Oetinger Verlag, 2017
Erschienen als e-book, Hardcover

Your Style #1: Triff den Moviestar von Morgen. Romy

Your Style, your Dream, your Bookazine! Best Friends in Berlin. In Band 1 erzählt uns Romy von ihrem großen Traum: Sie möchte unbedingt Schauspielerin werden. Dafür muss sie allerdings erst beim Casting gewinnen. Gut, wenn man da die richtigen Freundinnen an seiner Seite hat. Zusammen mit der sportlichen Pepa, der musik-verrückten Greta und Josi, die tolle Mode entwirft, sind die vier ein echtes Dreamteam.

Top-Titel im Magazin-Tagebuch-Stil mit Whatsapp-Chats, Playlists etc.!

Oetinger Verlag, 2017
Erschienen als e-book, Hardcover

Fritzi Klitschmüller #1: Fritzi Klitschmüller

Lustiges Mädchenbuch ab 8 von Bestsellerautorin Britta Sabbag. Für alle die „Mein Lotta-Leben“ mögen.

Fritzi wünscht sich nichts sehnlicher als ein knallrotes Skateboard. Stattdessen bekommt sie ein selbst genähtes Prinzessinnenkleid zum Geburtstag! Augenblicklich steht fest: Ein geheimer Skateboard-Beschaffungs-Plan muss her! Mit ihrem Freund Thies wirbelt Fritzi durch die Nachbarschaft, um sich ihren Traum zu erfüllen. Gar nicht so einfach, denn obendrein müssen die beiden ihre Freundschaft vor Fritzis Vater geheim halten. Der kann die neuen Nachbarn aus dem Ärgerhäuschen nämlich überhaupt nicht leiden … Turbulente Ferien voll geheimer Heimlichkeiten und großer Abenteuer beginnen!

Planet!, 2017
Erschienen als e-book, Hardcover, Hörbuch

Herzblätter: Kleine Geschichten vom grossen Glück

Beitrag in Anthologie

Wege zum Glück gibt es viele.

Hier erzählen fünf Bestseller-Autorinnen von den Umwegen, die oft nötig sind, um das zu erkennen. Da geht es um eine schicksalhafte Begegnung im Zug, einen Campingurlaub in der Wildnis, ein Sommerwunder in Lourdes, einen Selbstversuch mit Bräunungscreme und darum, dass die große Liebe sich nicht planen lässt.

Amüsant, gefühlvoll, nachdenklich, heiter.

In diesem Buch:
Anna McPartlin: «Das Sommerwunder»
Juliet Ashton: «Ein gutes Mädchen»
Mia Morgowski: «Ein Mann sieht rot»
Sofie Cramer: «Ein abgefahrener Sommer»
Britta Sabbag: «Sommer für Aussteiger»

Rowohlt Verlag , 2017
Erschienen als e-book, Hardcover

Sommerfunkeln. Geschichten in Sonnengelb und Meeresblau

Beitrag in Anthologie

Ein Sommer voller Abenteuer erwartet die Heldinnen dieser 22 erstmals veröffentlichten Geschichten, die an den malerischen Küsten Mallorcas, der Bretagne, auf Sylt oder Rügen und an vielen anderen Sehnsuchtsorten und beliebten Reisezielen spielen. Da ist zum Beispiel Melanie, die in der Toskana erkennt, dass Liebe manchmal einer zweiten Chance bedarf. Da ist die Geschichte von Luisa, die endlich ihren Vater kennenlernen möchte. Oder die der 69-jährigen Hilde, die sich überwinden muss, um ihrem verstorbenen Ehemann einen letzten Wunsch zu erfüllen. Bekannte deutsche Autorinnen und Autoren erzählen von Urlaub und Sommer, von Hoffnungen, Enttäuschungen und von der Liebe - mal gefühlvoll, mal ernst oder heiter, in lauten und leisen Tönen. Auf den Sommer stimmen ein: Jean Bagnol, Sina Beerwald, Sofie Cramer, Gabriella Engelmann, Nina George, Andrea Hackenberg, Birgit Hasselbusch, Kerstin Hohlfeld, Judith Kern, Tania Krätschmar, Iny Lorentz, Marie Matisek, Anneke Mohn, Antonia Michaelis, Gisa Pauly, Adriana Popescu, Kirsten Rick, Britta Sabbag, Nancy Salchow, Silke Schütze, Ally Taylor und Jana Voosen.

Droemer Knaur, 2016
Erschienen als e-book, Taschenbuch

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Endlich da: das Weihnachtsbuch zur kleinen Hummel Bommel vom Bestseller-Team Maite Kelly, Britta Sabbag und Joëlle Tourlonias mit der zeitlosen Botschaft: An Weihnachten zählen nicht Baum und Geschenke, sondern Freunde und Familie.

Britta Sabbag und Maite Kelly lernten sich bei einem Filmprojekt kennen und sofort war klar: die Chemie stimmt. Maite Kelly inspirierte Britta Sabbag zu der Figur der kleinen Hummel, die trotz winziger Flügel fliegen kann, und gemeinsam entwickelten sie die Idee bis hin zum Buch, und schrieben auch den "Hummel-Song" gemeinsam. Dazu lieferte Joëlle Tourlonias die Illustrationen, die sie, wie Maite und Britta sagen "direkt aus unserem Herzen abgemalt hat".

Mittlerweile sind schon viele andere Hummel-Bommel-Titel und -Lieder erschienen und das „Hummelversum“ wächst weiter.

arsEdition, 2016
Erschienen als Hardcover

Der Sommer mit Pippa

Freunde suchst du dir nicht aus. Freunde finden dich.

Sarah ist ein Kontrollfreak: Sie besitzt für jeden Anlass das perfekte Kleid, sie hat den perfekten Partner und nun auch endlich den perfekten Verlobungsring am Finger. Erst bei der Planung ihrer Hochzeit merkt sie, dass ihr die Trauzeugin fehlt - sie hat einfach keine beste Freundin. Als dann die chaotische Pippa in ihr Leben stolpert, ändert sich alles. Pippa ist Automechanikerin und das genaue Gegenteil von Sarah: zu laut, zu widerspenstig, zu ehrlich. Aber kann so jemand wie Pippa auch Sarahs Herz retten?

Rowohlt, 2016
Erschienen als e-book, Hörbuch, Taschenbuch

Die kleine Hummel sucht das Glück

Ein Bilderbuch mit der zeitlosen Botschaft: Das Glück ist da, wo man zu Hause ist, wo Familie und Freunde sind.

Was passiert, wenn eine mutige kleine Hummel das Fliegen gelernt hat und in die Welt hinaus kann? Sie packt die Karte, den Kompass und die Honigbrote von Mama in ihren Lederranzen und macht sich auf die Suche nach dem großen Glück!

arsEdition, 2016
Erschienen als Hardcover, Hörbuch
Veröffentlicht: China, Türkei

Herzriss

Sanny erlebt mit Bassist Greg ihre erste große Liebe. Doch als der einen Plattenvertrag angeboten bekommt, ist klar, dass die Band damit vor einer echten Zerreißprobe steht. Auch Sanny kommen Zweifel: Hat ihre Liebe zu Greg eine Zukunft, wenn er vielleicht schon bald das Leben eines Popstars führt? Gleichzeitig lassen sich Sannys Eltern scheiden, und Sanny merkt, dass ihre Kindheit zwar irgendwie vorbei ist, aber das Erwachsensein noch nicht richtig angefangen hat. Und mitten in diesem Gefühlschaos stellt sie dann auch noch fest, dass die Freundschaft zu Schlagzeuger Lex ein paar ganz bestimmte Punkte überschreitet ... Die Fortsetzung von Stolperherz - ein Roman voller Musik, über die Liebe und die Zerrissenheit

Boje, 2015
Erschienen als e-book, Hardcover, Hörbuch

Liebe für Aussteiger

Was passiert, wenn man das erste Mal gemeinsam in Urlaub fährt und Frau eigentlich lieber in einem Luxushotel wohnen würde, statt sich auf dem Campingplatz der Mückenplage zu stellen? Und ist es eine gute Idee, sich als Yogalehrerein auszugeben, wenn man eigentlich davon gar keine Ahnung hat? Und wenn dann auch noch der absolute Traummann an diesem Kurs teilnimmt, ist Chaos vorprogrammiert! Zwei turbulente Kurzgeschichten rund um das Thema Liebe.

Bastei Lübbe, 2015
Erschienen als e-book

Die kleine Hummel Bommel

Du bist du! Eine Bilderbuchgeschichte mit der zeitlosen Botschaft: Sei du selbst, glaub an dich und du kannst alles schaffen! 

Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können - auch die kleine Hummel Bommel. "Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!", lachen die anderen Insektenkinder Bommel aus. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht ... Britta Sabbag und Maite Kelly lernten sich bei einem Filmprojekt kennen und sofort war klar: die Chemie stimmt. Maite Kelly inspirierte Britta Sabbag zu der Figur der kleinen Hummel, die trotz winziger Flügel fliegen kann, und gemeinsam entwickelten sie die Idee bis hin zum Buch, und schrieben auch den "Hummel - Song" gemeinsam. Dazu lieferte Joëlle Tourlonias die Illustrationen, die sie, wie Maite und Britta sagen "direkt aus unserem Herzen abgemalt hat". Mit dem Lied "Du bist du" zum Download - von Maite Kelly. 

arsEdition, 2015
Erschienen als Hardcover, Hörbuch

Herzfischen

Der ehemalige Kinderstar Josy kommt im Alltag nur schwer zurecht. Als dann das Café ihres geliebten Patenonkels Hugo vor dem Ruin steht, hat sie eine nicht ganz so legale Idee: Sie fischt flirtwillige Männer aus dem Meer der Partnerschaftsseiten im Internet, deren Herzen und Geldbeutel weit offenstehen. Doch einer ihrer ausgenommenen Fische engagiert eine Online-Security-Agentur, und so ist ihr bald der ehrgeizige Simon auf der Spur. Simon und Josefine werfen nun beide ihre Köder aus - doch was passiert, wenn gleich zwei Herzen im Netz landen? 

Bastei Lübbe, 2015
Erschienen als e-book, Taschenbuch

Stolperherz

Sanny kann ihr Glück kaum fassen: Ausgerechnet Greg, der coole Bassist der Schulband Crystal, lädt sie ein, bei der letzten Probe vor den Sommerferien dabei zu sein. Doch es kommt noch besser: Die Jungs fragen sie, ob sie Lust hat, die Band auf ihrer Tour zu begleiten. Bisher war Sanny immer nur das unscheinbare Mädchen mit dem Stolperherzen, so genannt, weil sie mit einem Herzfehler geboren wurde. Doch Sanny zögert nicht lange, tischt ihrer Mutter kurzerhand eine Lüge auf und steht am nächsten Morgen pünktlich am Treffpunkt. Und einmal unterwegs beginnt für Sanny die aufregendste Zeit ihres Lebens ... 

Boje Verlag, 2014
Erschienen als e-book, Hardcover, Hörbuch
Veröffentlicht: Frankreich

Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Wenn Du den roten Faden verloren hast, halt nach einem anderen Ausschau - vielleicht ist Deiner bunt!

Antonias Leben ist perfekt. Bis ihre Mutter sie dazu verdonnert, auf ihren leicht senilen Stiefvater aufzupassen, während sie selbst sich in einem indischen Ashram vergnügt. Dabei hat die Karrierefrau Antonia für so etwas nun wirklich keine Zeit. Schließlich steigt sie gerade zur Partnerin in einer Unternehmensberatung auf und will ihren langjährigen Freund und Kollegen heiraten. Zurück im Heimatkaff stellen Walters Schrullen Antonia gehörig auf die Probe. Bald steht ihr ganzes Leben Kopf. Oder lernt sie vielleicht gerade erst zu leben?

Bastei Lübbe, 2014
Erschienen als Buchclub, e-book, Hörbuch, Taschenbuch

Darfs ein bisschen Sommer sein?

Romanzen unterm Sonnenschirm, Pärchenurlaub mit Tante Käthe im Schlepptau, Selbstversuch mit Selbstbräuner: 22 Autorinnen erzählen vom Sommer und seinen großen und kleinen Katastrophen - amüsant, gefühlvoll, nachdenklich oder heiter. Mit Geschichten von Martina André, Lilli Beck, Isabel Beto, Sofie Cramer, Carla Federico, Stefanie Gerstenberger, Anja Goerz, Anette Göttlicher, Gaby Hauptmann, Tessa Hennig, Anne Hertz, Elisabeth Kabatek, Anna McPartlin, Mia Morgowski, Petra Oelker, Gisa Pauly, Britta Sabbag, Kim Schneyder, Emma Sternberg, Jana Voosen, Sibylle Weischenberg und Steffi von Wolff.

Rowohlt, 2013
Erschienen als Taschenbuch

Und immer war's die Frau fürs Leben

Moritz sucht nicht nach der großen Liebe. Er neigt zwar dazu, sich Hals über Kopf zu verlieben, flieht aber, wenn es ernst wird, um bloß keine Scherereien zu haben. Sein Bruder Markus kann das nicht mehr mitansehen. „Dir ist doch keine Frau gut genug“, wirft er ihm vor. Empört wettet Moritz, innerhalb eines Jahres die Frau fürs Leben gefunden zu haben. So weit, so gut. Doch wartet die große Liebe auch auf ihn?
Mit Geschichten von Harald Braun, Gabriele von Braun, Katarina Fischer, Stefanie Heinen, Nele Kirschner, Mirjam Müntefering, Britta Sabbag, Daniela Schuld, Michaela Thewes, Anne Weiss und Sabine Werz.

Bastei Lübbe, 2013
Erschienen als e-book, Taschenbuch

Pandablues

Manchmal erfüllen sich Wünsche, von denen man nicht wusste, dass sie existieren

Charlotte kann es kaum fassen: Kann es sein, dass ihr Traummann Eric sie betrügt, noch dazu mit einer Sauberfrau? Und ihr Zoo-Praktikum als Pinguin-Pflegerin ist auch irgendwie nicht so, wie sie sich das vorgestellt hat. Gut, dass sie sich wenigstens auf ihre Freundinnen Trine und Mona verlassen kann. Bei denen läuft anscheinend alles wie am Schnürchen. Glücklicherweise sind die auch immer da, um Charlotte aus der Patsche zu helfen. Und das ist gar nicht so selten der Fall ...

Bastei Lübbe, 2013
Erschienen als e-book, Hörbuch, Taschenbuch

Pinguinwetter

Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen - allerdings nicht mit ihr. Und nun? Rein in die rosa Babyelefantenhose und rauf aufs Sofa! Um Charlotte auf andere Gedanken zu bringen, drückt Freundin Trine ihr Sohnemann Finn aufs Auge. Als es bei einem Zoobesuch zu einem Beinahe-Unfall kommt, steht Charlotte der alleinerziehende Eric als Retter in der Not zur Seite. Weil der jedoch glaubt, Charlotte sei Finns Mutter, geht der Schlamassel erst richtig los...

Bastei Lübbe, 2012
Erschienen als Buchclub, e-book, Hörbuch, Taschenbuch