Angela Mohr

Angela Mohr ist in der Nähe von Stuttgart geboren und aufgewachsen, schrammte knapp am Musikstudium vorbei, studierte stattdessen Theaterwissenschaft und Literatur, arbeitete in den unterschiedlichsten Berufen und ist seit 2009 in der Schulleitung einer Freien Alternativschule.

Sie schreibt für Jugendliche und Erwachsene, liebt Grenzgänge in der Kunst, hasst Genre-Zuteilungen und steht als Sängerin und Performerin eigener, aber auch fremder Texte auf der Bühne. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Heidelberg und arbeitet am Liebsten bei offenem Fenster und Vogelgeschrei.

Zwei Tage, zwei Nächte und die Wahrheit über Seifenblasen

Manchmal ist das Glück nur einen Kuss entfernt

Nik rennt vor seinen Schulden davon. Aino vor ihrer Schuld. Nik ist fasziniert von diesem Mädchen mit der zerbrechlichen Stimme – und fassungslos. Denn Aino will ins Kloster und schweigen, für immer. Gestrandet im Nirgendwo schließen die beiden einen Pakt: Aino verpfeift Nik nicht, der in Dauerschwierigkeiten steckt. Und Nik zeigt Aino, was sie auf dieser Welt verpasst. Für 48 Stunden steigen die beiden aus ihrem Leben aus. Aber wie beweist man jemandem, wie schön die Welt ist – mit einem Banküberfall, einem Besuch in einem Sexshop oder einer Nacht im Wald? Sicher ist nur: Das Leben hat für die beiden einen ganz anderen Plan.

Arena, 2016
Erschienen als e-book, Paperback

Das Blaue im Himmel

Was verbindet den Jungen, der manchmal Rot sieht, mit dem Mädchen, das mit den Wellen spricht? Wie gehören ein sexy Vampir und ein chronischer Faulpelz zusammen? Was haben ein geheimnisvoller Handschuh, ein Schwangerschaftstest und ein Seehund miteinander gemeinsam? Wie hört sich Sehnsucht an? Und was verbirgt sich hinter dem Riss im Himmel? 22 wundersame, atemberaubende und überraschende Geschichten und 3 Songs über die schönste Farbe der Welt.

Arena Verlag, 2015
Erschienen als Hardcover

ADA – Im Anfang war die Finsternis

Ohne das Dorf gibt es kein Überleben. Draußen lauert das Verderben, und nur im Dorf bist du sicher. Das ist es, woran Ada glaubt - bis Lucaauftaucht und alles in Frage stellt. Von ihm erfährt Ada: Ihr totgeglaubter Bruder Kassian lebt! Zusammen mit Luca bricht sie jede Regel, die das Dorf jemals aufgestellt hat. Schließlich geht Ada bis zum Äußersten:Sie flieht aus der Gemeinschaft. Sie will ihren Bruder finden. Doch erträgt sie die Wahrheit, die sie jenseits des Dorfes erwartet?

Arena Verlag, 2015
Erschienen als e-book, Hardcover

Vergiss nicht, dass du tot bist

Sabina hat ein zweites Leben geschenkt bekommen. Das neue Herz, das in ihrer Brust schlägt, ist wie ein Wunder. Doch seitdem gehen unheimliche Veränderungen in ihr vor. Veränderungen, die ganz normal sind, sagen die Ärzte. Aber Sabina spürt mit jeder Faser ihres Körpers, dass etwas nicht mit ihr stimmt. Dass jemand hinter ihr her ist - und ihr Kampf ums Überleben noch lange nicht vorbei.

Arena Verlag, 2013
Erschienen als e-book, Paperback, Taschenbuch

Wach auf, wenn du dich traust

Es hätte Jennys perfekter Sommer sein sollen. Neunzehn Jugendliche, eine Woche Zelten im Wald, in völliger Isolation. Doch was als Freizeit beginnt, wird Jennys Albtraum. Sie spürt, wie sich das Grauen heranschleicht - doch da ist es längst zu spät. Viele schauen weg, als einige vollends die Kontrolle verlieren. Und Jenny hat Angst: Ist das alles etwa nur Teil eines perfiden Spiels?

Arena Verlag, 2012
Erschienen als e-book, Paperback, Taschenbuch