Thomas Finn

Thomas Finn wurde 1967 in Chicago geboren und lebt heute in Hamburg. Der ausgebildete Werbekaufmann und Diplom-Volkswirt ist preisgekrönter Phantastikautor und hat einige Jahre als Lektor und Dramaturg in einem Drehbuchverlag sowie als Chefredakteur des führenden deutschen Phantastik-Magazins ‚Nautilus’ gearbeitet.
Hauptberuflich arbeitet er heute als Roman-, Theater- und Drehbuchautor; dabei entstanden und entstehen Produktionen für ARD, SAT1 und NDR, das Alte Schauspielhaus Stuttgart, das Baden Badener Theater sowie (u.a. unter dem Pseudonym 'Magus Magellan') Publikationen bei Piper, Heyne, Droemer und Ravensburger.
Facebook

Mordstrand

Als Jugendliche in der Zisterne eines einstigen Pellwormer Mädcheninternats die Leiche einer Frau finden, ahnt Gesa Harms, alleinerziehende Mutter und einzige Polizistin der Insel, noch nicht, dass sie es in Wahrheit mit zwei Morden zu tun hat. Denn im Schlamm unter der Leiche wird kurz darauf ein weiteres Opfer entdeckt: Das Skelett eines weiblichen Teenagers, das dort bereits 40 Jahre zuvor entsorgt wurde. Zwei Tote im gleichen Versteck? Für Gesa steht fest, dass die Morde miteinander in Verbindung stehen und die Spur in die Vergangenheit weist.

LYX Verlag, 2016
Erschienen als e-book, Hörbuch, Taschenbuch

Dark Wood

Die Handlung: Ein gnadenloser Kampf ums Überleben
Die Schauplätze: Norwegens undurchdringliche Wälder. Ein unheimliches Höhlensystem. Ein geheimes Militärlager aus dem Zweiten Weltkrieg mit Forschungslabor. Ein uraltes Wikingergrab.
Die Charaktere: sechs Angestellte einer Hamburger Werbeagentur, vier Männer, zwei Frauen, die sich nicht besonders mögen. Das TV-Team einer neuen Reality-Show. Ein Verräter. ETWAS, das in den Wäldern lauert: uralt, grausam – und ansteckend!

Droemer Knaur, 2016
Erschienen als e-book, Paperback

Magus Magellans Gezeitenwelt #3: Das Weltennetz

Surjadora – die tapferste Heldin der Gezeitenwelt!

Ein verheerender Sturm ist erst der Beginn zahlloser tödlicher Gefahren, die der kurjamäischen Expeditionsflotte im Ozean des Morgens drohen. Ausgesandt, den Kauffahrern Serkan Kataus das Geheimnis der Purpurgewinnung zu entreißen, stoßen die tapfere Surjadora und ihre Getreuen auf ein uraltes Mysterium und begegnen alten und neuen Helden im Zwielicht einer Welt, die von Verschwörungen und Katastrophen heimgesucht wird. Sie alle eint die Suche nach einem Geheimnis, das hinter einem Gespinst aus Träumen, Intrigen und Liebe verborgen liegt das sagenumwobene "Weltennetz"

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book, Hardcover
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2003

Das Geheimnis der Gezeitenwelt

Die Vorgeschichte zu einem deutschen Fantasy-Zyklus der Extraklasse! 

"Magus Magellan" ist das Pseudonym von vier preisgekrönten deutschsprachigen Autoren: Bernhard Hennen, Hadmar von Wieser, Thomas Finn und Karl-Heinz Witzko. In ihrem Epos über die Gezeitenwelt erzählen sie von der Wiedergeburt der Magie und laden ihre Leser ein, ihnen in eine Welt zu folgen, in der Träume sich erfüllen und Legenden Wahrheit werden. Als ein schweifender Stern vom Himmel fällt, kommt es überall auf der Gezeitenwelt zu unerklärlichen Phänomenen. Bei der Suche nach deren Ursache stößt das Schlitzohr Varatreo auf uralte, verborgene Manuskripte. Sie erzählen die Geschichte der Prinzessin Genia, die an der Seite ihres Geliebten, des zwielichtigen Ritters Lorenzo, vor den Gegnern des Alten Imperiums flieht. Doch dies sind die Jahre, da noch Zauberer und Ungeheuer unter den Menschen weilen. Und so gerät Genias Flucht zu einem Wechselspiel aus Traum und Alptraum, Legende und Wirklichkeit
"Ein beeindruckendes Projekt.Die originellste Idee, die mir in der Fantasy je begegnet ist!" Andreas Eschbach

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book, Hardcover, Taschenbuch
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2004

Die Gezeitenwelt #4: Die Purpurinseln

Ein unheilvoller Schleier liegt über der Gezeitenwelt, und im Zwielicht des rätselhaften neuen Zeitalters nehmen alptraumhafte Wesen Gestalt an. Einzig das ferne Reich Eulykien verspricht Hoffnung. Denn dort erwartet das leibhaftige Orakel all jene, die verzweifelt genug sind, ihre erste und letzte Frage zu stellen. Auch Surjadora, die Kapitänin des Schiffs Stern von Andhakleia, erhofft sich von der Sphinx Hinweise auf das Grab des Leomedes, jenes Erfinders des geheimnisumwobenen Weltennetzes, dessen Macht sich von Küste zu Küste erstreckte. Und so führt sie die Suche dorthin, wo sie einst begann: auf die Purpurinseln ?

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book, Hardcover
Originalausgabe erschienen bei Piper Verlag, 2004

Schwarze Tränen

Im »Gasthaus zum Löwen« in Staufen findet Lukas Faust, Nachfahre des berühmten Doktor Faust, ein mittelalterliches Zauberbuch. Als er einen kostbaren Diamanten aus dem Einband herausbricht, geht auf einmal ein Froschregen über der Stadt nieder, und die Jagd auf ihn wird eröffnet. Erst der schwarze Pudel Mephistopheles, der sich als Teufel persönlich entpuppt, rettet ihn. Mephisto erklärt ihm, dass in der Hölle ein Machtkampf tobt. Wer die drei Teufelstränen besitzt, von denen Lukas? Diamant eine ist, vermag die Apokalypse heraufzubeschwören. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn die zwei müssen die übrigen Tränen vor ihren Verfolgern finden.

Droemer Knaur, 2014
Erschienen als e-book, Paperback

Aquarius

Bei den Bergungsarbeiten an einer alten Seemine geschieht ein Unglück: Die Mine explodiert. Als Berufstaucher Jens Ahrens wieder zu Bewusstsein kommt, findet er sich in einem Keller wieder, gefangen mit anderen Männern, die unter Drogen gesetzt und so wehrlos gemacht wurden. Nur mit Mühe kann er sich befreien und flüchtet nach Egirsholm, eine kleine, wohlhabende Küstensiedlung. Diese aber wird zum Schauplatz rätselhafter Todesfälle. Menschen ertrinken - und das sogar auf der Landstraße oder in ihrem Haus! Etwas geht vor sich, in das Jens so schnell und tief hinab gesogen wird, dass er sich nicht mehr entziehen kann. Das Meer ist unruhig. Und es ist wütend.

Piper Verlag, 2014
Erschienen als e-book, Hörbuch, Paperback

Die Chroniken der Nebelkriege: Der silberne Traum

Das spannende Prequel der preisgekrönten Trilogie »Die Chroniken der Nebelkriege«

Die Elfe Fi erwacht auf einem verlassenen Schiff mitten im Nordmeer. Ihre Erinnerungen sind wie weggewischt. Nur vereinzelt blitzen schreckliche Bilder in ihrem Kopf auf: Die Nebelkönigin Morgoya hat die Heimat des Elfenvolkes zerstört und es in die Sklaverei geführt. Doch was ist danach geschehen? Wie ist Fi auf das Schiff gelangt? Und was haben die rätselhaften Träume zu bedeuten, die sie heimsuchen? Die Elfe weiß nur eins: Sie muss den Kampf gegen das Böse aufnehmen. Und sie braucht starke Verbündete, denn die Schattenkreaturen der finsteren Herrscherin lauern überall. 

Ravensburger Verlag, 2013
Erschienen als e-book, Hardcover

Grosse Geschichten vom kleinen Volk

Beitrag in Anthologie

Halblinge sind ein gemütliches Volk. Sie rauchen gern Pfeife, nehmen täglich etliche Mahlzeiten zu sich und sind besonders resistent gegen das Böse. Und sie sind immer für Überraschungen gut. Letzteres gilt auch für die bekanntesten und erfolgreichsten Fantasy-Autoren, die unser Land zu bieten hat. In diesem Band bündeln sie ihre Kräfte. Nicht, um einen dunklen Herrscher zu zerstören, sondern um dem Fantasy-Fan die charmantesten und größten Geschichten zu präsentieren, die ein so kleines Volk zu bieten hat.

Bastei Lübbe, 2012
Erschienen als e-book, Taschenbuch

Justifiers #3: Mind Control

In der Welt der Justifiers ist das Reisen mit Überlichtgeschwindigkeit mit vielen Gefahren verbunden. Für manche Menschen haben die Sprünge durch Raum und Zeit jedoch ganz besondere Konsequenzen ? sie erlangen psionische Kräfte und werden zur Zielscheibe von Anschlägen und Intrigen. Und die Justifiers haben dann wieder alle Hände voll zu tun.

Heyne Verlag, 2011
Erschienen als Taschenbuch

Weisser Schrecken

Fans von Stephen Kings »Es«, aufgepasst – dies wird der Winter des Schreckens!

Die kalte Jahreszeit in Perchtal, einem einsamen Dorf im Berchtesgadener Land, scheint besinnlich wie immer. Bis eine Gruppe Jugendlicher einen grauenhaften Leichenfund macht: Ein junges Mädchen treibt unter dem Eis eines Sees, und es ähnelt den Zwillingen Miriam und Elke auf verblüffende Weise. Doch die beiden wissen nichts von einer Verwandten.
Bei ihren Nachforschungen stoßen die Freunde auf ein blutiges Geheimnis, das der Pfarrer des Dorfes hütet. Und sie schrecken dabei eine uralte Macht auf, die ihre Rückkehr in unsere Welt vorbereitet.

Piper Verlag, 2010
Erschienen als e-book, Hörbuch, Taschenbuch

Die Wächter von Astaria #2: Die flüsternde Stadt

Düstere Schatten liegen über Astaria: Der böse Astronos droht mit seinen Goblins das ganze Land zu erobern. Ritter Fabio und die Sternendeuterin Celeste setzen all ihre Hoffnungen in das Meteoreisenschwert. Die Suche nach der Waffe führt Fabio und Celeste zur versunkenen Stadt Napuli. Tief unten am Meeresgrund, in den Ruinen der alten Sternenbasilika, stoßen sie auf einen mächtigen Zauber. Aber hier haust auch ein namenloses Grauen...

Ravensburger Verlag, 2009
Erschienen als e-book, Hardcover

Die Wächter von Astaria #3: Der brennende Berg

Heerscharen von Goblins erobern das Königreich Astaria, während immer mehr Sternenvampire auf die Erde gelangen. Ritter Fabio und seine Gefährten müssen Sternendeuterin Celeste aus den Verliesen der Höhlenstadt Zagrab befreien, seiner einzigen Verbündeten gegen die Mächte der Finsternis. Wird es Fabio gelingen, das Geheimnis um die letzte magische Waffe zu lüften? Nur mit ihr kann sein Todfeind Astronos endgültig besiegt werden...

Ravensburger Verlag, 2009
Erschienen als e-book, Hardcover

Die Wächter von Astaria #1: Der letzte Paladin

Unheilvolle Omen erschrecken die Bewohner von Astaria. Gestirne erlöschen und Sternenvampire gelangen auf die Erde. Aber sie sind nur Vorboten ihres Meisters: Der gefallene Erzstellar Astronos plant den Ausbruch aus seinem Sternenkerker. Der Einzige, der ihm Einhalt gebieten könnte, ist der Knappe Fabio, Mitglied eines Paladin-Ordens. Auf der Burg eines mächtigen Barons begegnet er der Sternendeuterin Celeste. Sie erweist sich als seine wertvollste Verbündete im Kampf gegen die Mächte der Finsternis.

Ravensburger Verlag, 2008
Erschienen als e-book, Hardcover

Die Chroniken der Nebelkriege #3. Die letzte Flamme

Der Erzmagus musterte Kai mit kalten Augen: »Ich kenne da noch einen anderen Teil der Prophezeiung – und er betrifft dich: Licht und Dunkel werden um die letzte Flamme ringen, die den Keim des Schattens in sich trägt. Ihr Feuer entscheidet die letzte Schlacht!? Kommt dir das bekannt vor?« Er war Kai inzwischen so nahe gekommen, dass diesem sein Speichel ins Gesicht sprühte. »Sicher tut es das. Kannst du mir auch sagen, was es bedeutet? Nein? Nun, dann helfe ich dir auf die Sprünge. Sie besagt, dass du den Keim des Bösen in dir trägst! Doch bis es zum letzten Kampf mit Morgoya kommt, werde ich dir deinen dunklen Keim ausgetrieben haben. Verlass dich darauf, Junge.«

Ravensburger Verlag, 2007
Erschienen als e-book, Hardcover, Taschenbuch

Die Chroniken der Nebelkriege #2. Der eisige Schatten

»Die Feenkönigin ist die Einzige, die mir helfen kann, endlich ein richtiger Zauberer zu werden. Und sie ist die Einzige, vor der sich sogar Morgoya fürchtet.« Kai blieb stehen und funkelte die Elfe an. »Wer auch immer dieses Feenreich mit tödlichem Eis überzogen hat, ich wette mit dir, Morgoya steckt dahinter. Aber ich bin verdammt noch mal die Letzte Flamme! Irgendeinen Sinn muss das doch haben. Notfalls werde ich all das hier eben wieder auftauen!« Fiadora sah ihn an, als hätte er den Verstand verloren.

Ravensburger Verlag, 2007
Erschienen als e-book, Hardcover, Taschenbuch

Die Chroniken der Nebelkriege #1. Das unendliche Licht

Geisterpiraten zerstören das Dorf von Kai, dem jungen Irrlichtfänger. Kai verliert alles, was ihm lieb und teuer ist. Doch dann nimmt der berühmte Däumlingszauberer Thadäus Eulertin ihn als Schüler auf. Und nach einer harten Lehrzeit stellt sich heraus, dass Kai der letzte Feuermagier ist - der Bewahrer des unendlichen Lichtes. Eine große Verantwortung lastet auf seinen Schultern...

Ravensburger Verlag, 2006
Erschienen als e-book, Hardcover, Taschenbuch

Der Funke des Chronos

Den Zeitreisenden Tobias verschlägt es aus dem 21. Jahrhundert ins Jahr 1842. Im alten Hamburg kommt er einer teuflischen Verschwörung auf die Spur. Ein unheimlicher Serienkiller schleicht durch die dunklen Gassen der Hafenstadt. Freimaurer, Alchimisten und Erfinder knüpfen ein bedrohliches Netz um den jungen Mann aus der Zukunft. Tobias' Suche nach seiner verlorenen Zeitmaschine wird zu einer Achterbahnfahrt voll tödlicher Überraschungen – bis sich mit einem gewaltigen Feuer die Pforten der Hölle öffnen. Wird Tobias den Verlauf der Geschichte ändern können?

Piper Verlag, 2006
Erschienen als e-book, Hardcover, Hörbuch, Taschenbuch