Barbara Darius

Ich liebe dich

Dagmar Eickhorn, freie Fotografin voll Temperament, steht vor den Scherben ihrer bunt glitzernden Träume: Kassenflaute statt Karriere, Mietwohnung statt Villa mit Personal, Dauerkrise statt Glamour. Nut gut, dass sie wenigstens diesen super Mann an ihrer Seite weiß. Er ist der knackige Schwarm Michael Kamm. Der mit dem Abenteuer- und Piratenflair. Doch plötzlich ziehen drohend dunkle Wolken am Beziehungshimmel auf, ein Zerwürfnis folgt, und weder der Wellensittich Otto von Bismarck noch die Freundinnen wissen Rat. Da taucht ein unscheinbarer Kerl aus einem Provinznest in Dagmars Leben auf. Ein überkorrekter Versicherungsjurist, ein Langeweiler, wie er im Buch steht. Doch der vermeintliche Biedermann sendet beunruhigende Strahlen aus. Und Dagmar gerät in heftige Liebesturbulenzen...

"Ein Buch mit Witz... Spannender und vergnüglicher Lesestoff, denn so oder so ähnlich hat's jede von uns schon erlebt." Journal für die Frau

Weltbild Verlag, 2016
Erschienen als e-book
Originalausgabe erschienen bei Ullstein Verlag, 1998