Anne Chaplet

Anne Chaplet ist das Pseudonym der Autorin Cora Stephan. Als Anne Chaplet hat sie zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht und wurde bereits mehrfach mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet.

In tiefen Schluchten. Ein Kriminalroman aus dem Süden Frankreichs

Die Geheimnisse der Cevennen – Start einer neuen Krimireihe.

In der wilden, elementaren Landschaft des Vivarais am Fuße der Cevennen wohnen Rebellen und Eigenbrötler, Aussteiger und Propheten. Und seit einigen Jahren auch Tori Godon, ehemalige Anwältin, 42 Jahre alt, frisch verwitwet und auf der Suche nach einer neuen Aufgabe. Als ein holländischer Höhlenforscher, der sich bei ihrer Freundin einquartiert hat, verschwindet, ist Tori beunruhigt. Als der alte Didier Thibon, der ihr von sagenhaften Schätzen und Schmugglerverstecken in den Höhlen erzählte, tot aufgefunden wird, ist Tori alarmiert. Und als sie auf der Suche nach dem Holländer auf dem Karstplateau in eine Felsspalte stürzt, ist plötzlich auch ihr Leben in Gefahr. Wie hängen die Aktivitäten des Holländers mit den Hugenotten zusammen, die in dieser Region einst Zuflucht fanden? Und was hat das alles mit der Geschichte des Dorfes zu tun?

Kiepenheuer & Witsch, 2017
Erschienen als e-book, Hörbuch, Paperback

Schneesterben. Ein Fall für Stark & Bremer

Einen Winter, in dem so viel Schnee gefallen ist, hat man in Klein-Roda lange nicht erlebt. Als es endlich taut, kommt manches ans Tageslicht, was er verborgen hatte – auch die Leiche von Michael Hansen, dem bekannten Kriegsreporter. Für die Frankfurter Staatsanwältin Karen Stark scheint der Fall klar zu sein, denn es gibt ein Geständnis: Krista Regler, Wochenendhausbesitzerin in Klein-Roda, gibt zu, den Mann überfahren zu haben. Aber in der Hauptverhandlung kommen Zweifel an Krista Reglers Tatbeschreibung auf – und plötzlich ist ihr Mann verdächtig …

Ausgezeichnet mit dem deutschen Krimipreis

"Das ist hohe Krimikunst. Anne Chaplet ist ein Roman gelungen, wie man ihn sich für das Genre wünscht. Von der ersten Zeile an mag man ihn lesen und nicht aufhören." Tagesspiegel

Edel Verlag, 2016
Erschienen als e-book

Die Fotografin. Ein Fall für Stark & Bremer

In Frankfurt hat eine Buchhändlerin Selbstmord begangen, und in Südfrankreich taucht kurz danach die Leiche einer Fotografin auf. Neben beiden Toten werden antiquarische Waffen gefunden, die aus demselben Raubzug stammen. Das ist ein Fall für Karen Stark, Staatsanwältin in Frankfurt. Aber ihre eigene Behörde schickt sie in Zwangsurlaub. Und der Verdacht erhärtet sich, dass die Lösung der beiden Fälle gezielt verhindert wird.

Edel Elements, 2016
Erschienen als e-book

Nichts als die Wahrheit

Ein Bundestagsabgeordneter stürzt unter mysteriösen Umständen von einem Frankfurter Kirchturm. Staatsanwältin Karen Stark glaubt nicht an Selbstmord und beginnt zu ermitteln. Biobäuerin Anne Burau rückt als Abgeordnete im Parlament nach. Auch sie findet Hinweise darauf, dass ihr Vorgänger zu Lebzeiten bestimmten Wahrheiten zu nahe kam – ebenso wie ein spurlos verschwundener Journalist...
"Das ist hohe Krimikunst,und nur wenige beherrschen sie hierzulande so gut wie Anne Chaplet." – Tagesspiegel

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book

Caruso singt nicht mehr

Paul Bremer, Exwerbefachmann, ist aus Frankfurt aufs Land gezogen, wo er sich in die Bio-Bäuerin Anne Burau verliebt. Als ihr Ehemann auf brutale Weise umgebracht wird, macht der ermittelnde Inspektor Gregor Kosinski eine bestürzende Entdeckung: Der Tote hieß mit Decknamen Caruso und war ein ehemaliger Stasi-Spitzel.

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book

Wasser zu Wein

Paul Bremer erbt überraschend zwei Weinberge in Wingarten am Rhein. Jahrelang hat er nicht an seinen alten Heimatort gedacht. Doch Wingarten hat sich verändert: Hinter der gemütlichen Fassade herrscht eine feindselige Atmosphäre. Und dann kommen zwei Weinkritiker ums Leben. Ein Fall für Rechtsanwältin Karin Stark und Hauptkommisar Gregor Kosinski...

Edel Elements, 2015
Erschienen als e-book, Sonderausgabe

Landlust letal

"Wem die Stunde schlägt in Königsborn", den erwarten zuerst ein "Festtagsbraten" und dann"Ein richtig schöner Tod". Wahlweise kann es auch zum "Countdown in Selm" kommen, denn es gilt nach wie vor: "In Barmen kein Erbarmen". Schon die Titel von Anne Chaplets meisterhaften Krimi-Geschichten lassen den Schluss zu, dass falsch liegt, wer das Landleben für friedlich und idyllisch hält. Typisch Städter eben. Die wird Anne Chaplet, die vielfach preisgekrönte deutsche Krimi-Schriftstellerin, mit ihren grandiosen Stories aus der mörderischen Provinz auf spannendste Art eines Besseren belehren.

Edel Elements, 2013
Erschienen als e-book

Der gute Nachbar

Spannend und hinreißend atmosphärisch: eine mörderische Krimi-Geschichte aus der gar nicht idyllischen deutschen Provinz? Meisterhaft erzählt von der vielfach preisgekrönten Krimi-Schriftstellerin Anne Chaplet! 

Edel Elements, 2013
Erschienen als e-book

Doppelte Schuld

Mary Nowak legte die Zeitung zur Seite. Sie hatte den Toten sofort wiedererkannt: Benjamin Dimitroff. Vor 17 Jahren hatte sie ihn das letzte Mal gesehen, kurz nach der Wende. Nun war er im Schlosspark von Blanckenburg gefunden worden. Was steckte dahinter? Der lange Arm der Firma? Hatten die alten Kader einen ehemaligen Mitarbeiter aus dem Weg räumen lassen? Und war es weise von Mary Nowak, sich nach über 50 Jahren ausgerechnet hierhin, nach Schloss Blanckenburg, locken zu lassen, an einen Ort der Erinnerungen? Am liebsten wäre sie sofort wieder verschwunden. Aber man hatte sie in der Nähe der Leiche gesehen, Blanckenburgs Tierärztin Katalina Cavic hatte sie beobachtet. Doch Katalina schien der Polizei nichts von ihrer Beobachtung mitteilen zu wollen ...
»Doppelte Schuld« ist der zweite Fall für die Tierärztin Katalina Cavic, die bereits in Ann Chaplets Roman "Russisch Blut" die Leser faszinierte. Auch hier wird ein brisantes Kapitel der deutsch-deutschen Geschichte erzählt. Einmal mehr packend und höchst authentisch verwebt Anne Chaplet das Geheimnis um die verschwundenen SED-Millionen mit dem Schicksal einer Spionin im aus Kalten Krieg und der Lösung eines mysteriösen Mordfalls.

Edel Elements, 2013
Erschienen als e-book

Russisch Blut

Für Katalina Cavic, die junge bosnische Tierärztin, sollte es ein Neuanfang sein auf Schloss Blanckenburg. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Lüge und Betrug sind hier ebenso offensichtlich wie der Verfall des alten Anwesens. Während Katalina noch mit den Dämonen ihrer eigenen Vergangenheit kämpft, erschüttert der Mord an einem angesehenen Archäologen die Schlossbewohner. Im Zuge der Ermittlungen tritt ein altes Geheimnis zutage, das mit der dramatischen Flucht einer Frau in den Wirren des Zweiten Weltkriegs zusammenhängt – und das Katalina nur allzu sehr an ihre eigene Geschichte erinnert...

Edel Elements, 2013
Erschienen als e-book