Juliane Breinl

Juliane Breinl wuchs in den siebziger Jahren in Leipzig auf. 1984 siedelte sie nach Mainz um, wo sie das Gymnasium abschloss und anschließend in Frankfurt a.M. und Bielefeld 'Klinische Linguistik' studierte. Nebenher ließ sie sich zum klassischen Mezzosopran ausbilden und nach Studienabschluss arbeitete sie als akademische Sprachtherapeutin.
2011 erschien ihr erstes Kinderbuch „Die Feuerbälle – Abenteuer einer Kinderbande in Ostdeutschland“  und seit 2012 arbeitet sie als freie Autorin, Journalistin und Sprechtrainerin. Regelmäßig ist sie auch als Dozentin für Schreibkurse tätig. Juliane Breinl ist Siegerin des zweiten Kinder- und Jugendbuch-Wettbewerbs des Arena Verlags, des Münchner Merkurs und der Michael Meller Literary Agency, hat zwei Kinder und lebt in München. 

Graue Wolken im Kopf

Ausgerechnet die Party zu ihrem sechzehnten Geburtstag stürzt Tiziana in eine heftige Krise. Sie verändert sich komplett, zieht sich vor ihren Freunden zurück, kommt nicht mehr zur Schule und verliert das Interesse an allem. Ihre beste Freundin Vivian fragt sich, ob Tiziana Drogen nimmt. Neuerdings hängt sie viel mit dem seltsamen Punker Louis rum. Dass Tiziana die Symptome einer Depression zeigt, bemerkt zunächst keiner. Ausgerechnet Louis ist es, der die Zeichen richtig deutet. Aber kann er Tiziana auch helfen? Nicht nur ihr Schulabschluss steht auf dem Spiel ...

Arena Verlag, 2017
Erschienen als e-book, Paperback

Feentod

Für Sängerin Noraya wird ein Traum wahr: Unbeobachtet von ihrem strengen Vater feiert sie ihren ersten Auftritt vor großer Kulisse. Doch nach dem Konzert kommt es zu einem tragischen Unfall. Als Noraya am nächsten Tag einen anonymen Erpresserbrief erhält, ahnt sie noch nicht, dass ihr Traum zum Albtraum geworden ist.

Arena Verlag, 2014
Erschienen als Paperback

Perlentod

Senta hat allen Grund, sich in ihrem neuen Heimatort Harting zu fürchten. Eine Lehrerin wird ermordet aufgefunden, eine Mitschülerin wird vermisst und im dunklen Schuppen neben ihrem Haus findet Senta ein ominöses Tagebuch. Als sie selbst Drohungen erhält, ist es fast schon zu spät.

Arena Verlag, 2013
Erschienen als Paperback